Am Samstag, den 25.08.2018 trafen sich einige Mitglieder des Fanclubs zu einem Gaudi Wettkampf bei DJ Gaudimax“l in Hallenberg.

Als erste Disziplin war Zielwasser trinken angesagt, damit man beim Laserbiathlon auch das richtige Schussglück hat.

Es wurden je 5 Schuss abgegeben, dann ging es weiter mit Curling, hier sollten die Glöckchen mit verschiedenen Zahlen getroffen werden, hier kamen 3 Würfe in die Wertung und danach noch einmal eine Serie Laserbiathlon.

Die Damen und Herren starteten in ihrer jeweiligen Klasse und nach spannendem Wettkampf wurden die 3 Erstplatzierten ausgezeichnet.

 

Nach einer guten Hüttenjause wurden die weiteren Wettkämpfe in Angriff genommen.

 

Als erstes stand Maßkrug schieben an, hier sollte ein markierter Kreis getroffen werden. Danach erfolgte das Sushi Spiel, hier sollte auf Zeit Klorollen gestapelt werden.

Danach stand der Melkwettbewerb an, hier sollte in 30 Sekunden die möglichst größte Menge an Flüssigkeit gemolken werden.

Die letzte Disziplin war der Teebeutel Weitwurf. Hier sollten zwei aneinander geknotete Teebeutel über ein Seil geworfen werden, was gar nicht so einfach ist.

 

Bei diesen Wettbewerben standen der Spaß und die Gaudi an erster Stelle, trotzdem wurde auch Ehrgeiz entwickelt, man wollte sich ja nicht blamieren oder den letzten Platz belegen.

  

Lutz hat alle Ergebnissen akribisch notiert, und konnte auch hier die Gesamtsieger in der Frauen- und Männerklasse küren.

 

Danach verlebten wir noch einige schöne Stunden bei Lutz in seiner Zapfenalm.

Ein schöner Tag ist zu Ende, aber ich denke wir werden nicht das letzte Mal Gast in der Zapfenalm gewesen sein.

 

Ein besonderer Dank gilt Lutz Katerbau und seiner Heike für die tolle Bewirtung und Organisation dieser schönen Veranstaltung.

 

 

Bildmaterial: Dieter Weber


 
 
 
Juli 2019
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Letzte Aktualisierung

Montag, 15. Juli 2019