Vorweihnachtliches Gastspiel in der

Villa Sonnenmond


Nun waren gut vier Wochen seit unserem Konzert in Hatzfeld vergangen und uns packte das Lumpenfieber wieder. Wir nutzten die Gelegenheit, den vorweihnachtlichen Auftritt im Westerwald uns anzusehen. Die Haderlumpen spielten zum ersten Mal in der „Villa Sonnenmond“ in Neustadt/Westerwald auf.

Kurz nach Mittag brachen wir also auf, um pünktlich um 15 Uhr unser Ziel zu erreichen. Leider ließ das Wetter uns nicht ganz in Weihnachtsstimmung kommen, jedoch das Ehepaar Becher sowie das gesamte Team der „Villa Sonnenmond“ haben alles dafür getan, ein entsprechendes Ambiente zu schaffen. Auch für das leibliche Wohl war gut gesorgt.

 

Die Lumpen kamen auf die Bühne und sorgten gleich für gute Stimmung. Natürlich durften bei einer solchen Veranstaltung auch das ein oder andere Weihnachtslied nicht fehlen. Sie spielten eine lange erste Hälfte und in der anschließenden Pause wurde viel gebusselt und geredet. Das macht unsere Haderlumpen eben aus – sie sind ihren Fans sehr nahe. Auch wir schnappten uns die Lumpen für ein Gruppenfoto, welches ja immer schöne Erinnerungen sind.

Ausserdem wurde in der Pause ein kleines Richtfest vom Neuanbau der Villa gefeiert, wo der Zimmermann ganz ursprünglich einen Spruch aufsagte und das Schnapserl nach dem Trinken zerschlug.

Es war für uns nochmal ein toller Abschluss zum Ende unseres Haderlumpenjahres.

 

Ein dickes Dankeschön an das gesamte Team „Villa Sonnenmond“, welches toll organisiert hat und uns Fans einen tollen Lumpen-Nachmittag geboten hatte. Erwähnenswert finde ich hier auch, dass es keinen Eintritt gekostet hatte – DANKE es war sehr schön bei Euch!

Für uns war dies nun der letzte Auftritt der Haderlumpen in diesem Jahr und deshalb wünsche ich nun allen Freunden und Fans eine schöne Adventszeit.

 

Bis bald

Viele Grüße schickt Euch

Eure Ivonne

November 2019
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 
 
 
 

Letzte Aktualisierung:

Sonntag, 10. November 2019