Zillertaler Haderlumpen...

Fanclub "Volle Power" Hatzfeld/Eder

 

"Volle Power"

Grillparty Juni 2014

grillfeier-hatzfeld-001.jpggrillfeier-hatzfeld-004.jpggrillfeier-hatzfeld-005.jpggrillfeier-hatzfeld-031.jpggrillfeier-hatzfeld-033.jpggrillfeier-hatzfeld-045.jpggrillfeier-hatzfeld-066.jpggrillfeier-hatzfeld-071.jpggrillfeier-hatzfeld-077.jpggrillfeier-hatzfeld-082.jpggrillfeier-hatzfeld-105.jpggrillfeier-hatzfeld-112.jpggrillfeier-hatzfeld-137.jpg
November 2014
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 
 
 
Letzte Aktualisierung:
Dienstag, 25. November 2014

Zum 8. Open Air in Hammelbach

 

Der 2. Juni 2012, genau eine Woche vor dem großen Open-Air der Zillertaler Haderlumpen, da sollte es in Hammelbach noch einmal richtig fetzen und krachen. Auf dem Sportplatzgelände fand zum 8. Mal das Open Air des Fanclubs Hammelbach statt.

Das Wetter war vielversprechend und so fuhren wir mit 14 Fans aus Hatzfeld in den Odenwald.

Wie auch schon im Jahr zuvor, waren die Lumpen am Sonntag zu Gast bei Stefan Mross und somit am Samstag vor dem Konzert auch bei der Generalprobe in Rust.

 

Auf der Anreise kamen die Haderlumpen bereits schon ein erstes Mal ins Schwitzen, nachdem sie eine Reifenpanne hatten und auf der Autobahn schon Erste Hilfe zum Weiterfahren leisten mussten. Die Probe war schnell und ohne Komplikationen verlaufen, doch auf der Fahrt nach Hammelbach wurden sie erneut von Staus und Vollsperrungen gequält.

 

Gegen 21:45 Uhr gut in Hammelbach angekommen, sprangen sie ohne zu verschnaufen direkt auf die Bühne und gaben ordentlich Gas! Da es die Fans schon voller Vorfreude in den Fingern gekribbelt hatte, war die Stimmung von Beginn an „Gewaltig“.

Es wurde eine tolle und typische Lumpen-Halbzeit gespielt und nur eine ganz kurze Pause für schnelle Bussis und ein paar Autogramme eingelegt und dann ging es auch sofort mit großartigem Sound weiter.

Doch ganz ohne kleine Zwischenfälle sollte es auch hier nicht verlaufen und so fiel plötzlich und unerwartet der Strom für kurze Zeit aus. Natürlich wären es nicht unsere Haderlumpen, wenn sie es nicht schaffen würden, auch ohne Technik unsere Stimmung weiter zu erhitzen. Sie kamen einfach einen Schritt weiter vor und Peter schlug weiter in die Saiten seiner Gitarre und Vitus wechselte vom Keyboard zur Steirischen und schon ging es weiter.

 

Es war wirklich eine tolles Konzert mit vielen netten Fans und Freunden. Dickes Dankeschön an Birgit und Hansi sowie den gesamten Fanclub aus Hammelbach...beim nächsten Konzert sind wir sicher wieder mit dabei!

 

Jetzt freuen wir uns auf die nächste Woche und das Jubiläums Open Air

 

~ 25 Jahre Zillertaler Haderlumpen ~

 

 

Viele Grüße und bis bald im Tal

Eure Ivonne